Montag, 17. Oktober 2011

Schöne Momente im Herbst




Mein heutiger Beitrag sollte eigentlich schon gestern erscheinen. Tagsüber hatte ich jedoch keine Zeit, und abends spielte mein Computer dann nicht mehr mit. Ich glaub' ich brauch' bald einen Neuen, schnelleren ;-) ... wo schon unser Internet so langsam ist - aber beides gleichzeitig, da geht dann gleich gar nichts mehr ...
Doch heute scheints nach ein paar Maßnahmen wieder ein wenig besser zu funktionieren.

Einer der schönsten herbstlichen Momente war für mich am 25.9. morgens um 7.35, als ich durch unser Dorf walkte. Durch das schräg einfallende herbstliche Sonnenlicht sahen die herabgefallenen Eiben-Beeren so entzückend aus, so daß ich gar nicht anders konnte, als sie zu fotografieren. Das Bild wollte ich Euch schon viel eher zeigen, aber Ihr wisst ja, die liebe Zeit . . . . .

Wußtet Ihr schon, daß Eiben wertvolle Stoffe zur Krebs-Behandlung liefern? Wer Eiben in seinem Garten hat, sollte die Abschnitte daher sammeln! Schaut mal unter diesem Link!

Nun paßt das Bild aber auch viel besser - zu Katinkas Aktion "Schöne Momente im Herbst und im Winter".
Obwohl es auch sehr gut zu Cam underfoot passen würde *lach*


Ein aktueller (oder gleich mehrere!) schöner Herbst-Moment soll dann auch nicht fehlen - gestern waren wir in unserem weitläufigen Naturschutzgebiet "Europareservat Riddagshausen" - einem bedeutenden Vogelschutzgebiet. Und Vögel gibt es dort eine ganze Menge.

Also, nehmt bitte Platz und verweilt ein wenig mit mir hier in dieser vom Herbstmaler so prachtvoll verschönerten Natur!




Schon der Ort Riddagshausen schaut recht malerisch aus mit den zahlreichen Fachwerkhäusern.






Dieses Mal haben wir viele Möwen gesehen, das liegt sicherlich daran, weil man den Kreuzteich zwecks Karpfen-Ernte *tss* - dieser Ausdruck! - trockengelegt hat.




Ein Karpfen . . . wollte nur seinen entzückenden Rücken zeigen . . .




Ein Jungschwan - Schwäne haben wir mehrere gesehen . . .




In dem malerischen herbstlichen Licht ergeben sich die schönsten Stimmungen.
Und ich könnte Euch noch sehr viel mehr Bilder zeigen, das gibt aber 1. meine Zeit nicht her und 2. mein Computer und Internetverbindung ;-)




goldenes Wasser ... goldener Oktober ...




Sämtliche Bilder sind übrigens völlig unbearbeitet!

Und das, meine Lieben, war es für heute auch schon wieder - ich geh' jetzt fix in den Garten, Laub fegen ...


Herzliche Grüße und danke für die vielen lieben Kommentare!
Eure



Kommentare:

  1. So schöne Bilder! DAs erste ist überhaupt der Hammer!
    Liebe Grüße
    Dania

    AntwortenLöschen
  2. Das erste Bild ist wirklich wunderschön und insgesamt machst du tolle Bilder. Ich seh mich gleich noch mal ein bisschen um :)

    Lg mrs. mandel

    AntwortenLöschen
  3. Man könnte denken, das die Eiben- Beeren kleine Leuchten sind.. Sie strahlen so schön. Eine schöne Gegend ist es dort. LG Inge

    AntwortenLöschen
  4. wie schön unsere Natur ist, liebe Sara, hast du sehr eindrucksvoll dargestellt - herrliche Aufnahmen -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbare Stimmungsvolle Bilder, und du bist so fleissig ich seh mir das Laub an und denke jedes Mal nein ich warte bis alles unten ist, das geht noch ne ganze Weile, mit dem milden Herbst, aber nicht klagen war doch herrlich so.
    Einen lieben Gruss aus der Schweiz
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sara,

    ganz tolle Herbstimpressionen hast Du gesammelt!
    Das erste Foto mit den Eibenbeeren ist ganz toll, die Beeren leuchten richtig!
    Wirklich Du hast den Herbst von seiner schönsten
    Seite gezeigt!

    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  7. Boar Sara , was für geile Bilder
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sara,
    ich kann ja unverhohlen zugeben, dass ich selbst so eine süße bin.
    Deine Bilder sind genial, ich schau sie gleich noch mal.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Woooow das erste Bild ist ein absoluter TRAUM!Ja das meine ich auch so.Was fuer eine geniale Perspecktieve!!!!!


    Sei ganz herzlich gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sara,

    Diese Eiben Beeren hatte ich noch nie gesehen. Sehr schöne Bilder! Und natürlich die Natur zieht uns ja immer sehr, so spazieren zu können ist ja eine Reichtum!

    Lieber Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  11. Hallo meine Liebe,
    lieb dass Du an mich denkst ♥! Wollte auch schon längst mal geantwortet haben, aber es sind ja jetzt Ferien und irgendwie schaffe ich jetzt gar nichts. Ständig sind wir weg :O) Hab heute grad erst meine Kleine wieder ganz aus Deiner Nähe abgeholt! Schreib Dir noch eine Mail!
    Das PHoto mit den Beeren ist wirklich ein Traum! Das LIcht fällt soo wundervoll!
    Liebsten Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sara,
    wundervolle Fotos. Das ist der Herbst in seiner ganzen Schönheit.
    Aber auch die schnell gebackenen Herbstblätter haben es mir angetan.
    Einen lieben Abendgruß schickt
    Irmi

    AntwortenLöschen
  13. Finde ich klasse, dass deine Blder unbearbeitet sind, da zeigt sich, wie gut du fotografieren kannst und deine Fotos sind wundervoll.
    Die Eibenbeeren, das ist ein Spitzenfoto.
    Wir haben zwei riesige Eiben, die müssen leider weichen, wuchern beim Nachbarn, vor dem Schlafzimmerfenster, das ist einfach zuviel.
    Danke für den Interessanten Link.

    GLG Marianne ♥

    AntwortenLöschen
  14. Vielen Lieben Dank, Ihr Lieben!

    Mir kam es an dem Tag auch so vor, wie Inge es ausdrückt, kleine rote Leuchten, eben einfach zu schön und absolut fotografierenswert. Und so hat der Herbst durchaus ganz wundervolle Momente, wenn man sie nur sehen kann und will.

    @Marianne
    Liebe Marianne, da Du keinen Blog hast, möchte ich Dir hier antworten.

    Danke ganz herzlich für Deine immer so lieben Kommentare! Leider komme ich in letzter Zeit nicht immer so mit den Antworten mit ... heute bin ich bald auch schon wieder den ganzen Tag unterwegs. ;-)

    Danke jedenfalls für Dein Kompliment - obwohl ich mir immer einbilde, meine Kamera ist noch nicht gut genug *lach* - aber freilich nützt die beste Kamera nichts, wenn man nicht damit umgehen kann und mein Vati sagte damals schon immer, selbst mit der einfachsten Kamera kann man Spitzenaufnahmen machen (und er war u.a. auch Fotograf!) wenn man es nur versteht mit Licht und Schatten umzugehen.

    Dann wünsch' ich Dir frohes Schaffen - so eine Baumfällaktion ist schon ein Angehen.

    Viele liebe Grüße und Grüße @ all
    Sara

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sara,

    ich bestätige die guten Kommentare zu deinem
    Text und zu den Fotos.

    Herzliche Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  16. Ja, das Bild ist wirklich traumhaft schön! Ich bin auch immer fasziniert, wenn bei meiner Mutter im Garten die Beeren von der Sonne durchleuchtet werden. Darum mag ich im Moment die Spitzen auf der Südseite noch gar nicht kürzen, obwohl diese Eibe als südliche Grenzbepflanzung viel zu hoch ist. Aber bis zum Schnitt als Winterschutzmaterial hat es hoffentlich auch noch etwas Zeit!
    In unserem Garten habe ich bisher noch immer keine einzige Beere gesichtet ...
    Wahrscheinlich geht Dein Hinweis zum Eibengrünschnitt nun unter, denn die Aktion ist seit Ende September für dieses Jahr beendet. Im nächsten Jahr beginnt die Eibengrünschnitt-Sammlung gegen Krebs wohl wieder im Juli. Aber leider hat naturwuchs bisher keine eigene Internetseite zu dem Thema. Und auch die Sammelaktion in Hamburg ist nicht sonderlich gut erklärt.

    Wenn ich nicht noch genug in Haus & Garten zu tun hätte, wenn ich in BS bin, dann wäre ich bestimmt auch schon mal wieder in Riddagshausen spazieren gegangen. Aber solche 'Erinnerungsbilder' tun auch gut. Ich war wohl im Herbst 2004 das letzte Mal dort ...
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  17. Sara- was für ein tolles neues Layout, der Header ist dir mehr als gelungen und im Ganzen- deine Seite ist wirklich eine Augenweite geworden. Hoffe, es geht dir gut, habe deine Seite ewigst nicht mehr besucht und im Allgemeinen das Bloggen sehr vernachlässigt. Ich sende dir meine liebsten Grüße- tolle Aufnahmen. Herzlichst Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sara das erste Bild ganz oben ist ein KUNSTWERK!!! wundervoll...

    AntwortenLöschen
  19. Was für wundervolle Bilder!
    Habe gerade über gefühlte zwanzig Blogs und Aktionen bis hierher auf Deine Seite gefunden ... welch ein Glück! :0)))

    Wünsche Dir einen schönen Tag,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  20. Wow richtig tolle Bilder :-)


    LG
    Mel

    AntwortenLöschen
  21. Danke für deine wunderschönen Momente im herbst, die du uns in deinem Post zeigst. Besonders das erste Bild mit den Eigen finde ich ganz bezaubernd!

    lg
    elke

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Sara,
    wunderschöne Bilder sind das!
    Das Beerenfoto ist herrlich aber auch die Spiegelfotos - toll!

    Über Deinen KOmmentar habe ich mich sehr gefreut - unter anderem, weil Du geschrieben hast, dass ich in einer schönen Gegend wohne. *Schmunzel* als ich bei Dir von Riddagshausen gelsen habe, habe ich festgestellt, dass wir gar nicht soooo weit auseinander wohnen :-).

    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  23. liebe sara,

    das sind bezaubernde herbstbilder!
    das erste hat mir fast den atem geraubt, die beeren und das licht, das von hinten einfällt, das sieht WUNERSCHÖN aus!
    und auch das fachwerkhaus hat es mir angetan, so etwas sieht man bei uns in Ö ja so gut wie gar nicht.

    Ich wünsche dir einen wunderschönen WochenMitte-Tag :-)

    Nora

    AntwortenLöschen
  24. Die Herbststimmungen sind wundervoll. Das Foto mit den Spiegelbildern der Möwen im Wasser gefällt mir besonders gut :-)
    Liebe Grüße von:
    Beate

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Sara,

    ja, der Kleine ist herzig aber er hat es faustdick "hinter den Ohren".

    Wir haben auch eine Eibe im Garten, eine große. Letztens habe ich den Kleinen erwischt, wie er eine der Beeren verspeisen wollte, da sie giftig sind ... ich glaube das äußere, das Innere nicht, bin ich etwas hektisch geworden.

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  26. Wundervolle Fotos.
    Das erste ich gleich sooo schön mit der Morgensonne, großartig.
    Der Herbst kann so herrlich sein, du beweist es mit deinen superschönen Bildern.

    AntwortenLöschen
  27. So schöne Bilder! Das erste Bild ist so wunderschoen!!!!
    Danke fuer deinen lieben Kommentar!!! :-)
    Herzlichstes,
    Elvi

    AntwortenLöschen
  28. Thank you for your beautiful moments in the autumn, you show us in your post.... Especially i like the first picture looks so natural,you did a perfect art job!!!
    custom gift cards
    plastic id cards online

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer sehr über jede Zeile. Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥

Bitte VOR dem Kommentieren die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) beachten! (Siehe meine Datenschutzerklärung) und insbesondere auch die Datenschutzerklärung von Google, dem Bereitsteller dieser Blog-Plattform, auf dessen Technik ich als privater Blogger dieses kostenlosen Blogs keinerlei Einfluss und Zugriff habe!
Wem diese Bedingungen nicht zusagen, schließe bitte umgehend meinen Blog und sehe vom Kommentieren ab!