Donnerstag, 6. November 2014

Kosmetik - Tipp und Free Christmas Fonts


Font: Journal


Kleiner Tipp für Kosmetik-Fans ...

Bevor ich mich für ein kosmetisches Produkt entscheide, lasse ich per Smartphone immer meinen Scanner drüberlaufen. Wegen der Inhaltsstoffe ... Es geht aber auch per Internet:


http://www.codecheck.info/

Und ich kaufe nur, wenn keine zu schädlichen Stoffe enthalten sind. Ausnahme ist vielleicht noch Nagellack. Denn auch wenn es hier so aussehen mag - ich verwende keineswegs regelmäßig Nagellack!

Bislang lasse ich mich als absoluter Augenmensch immer noch von all den herrlichen Farben "verleiten" - aber irgendwann, das habe ich mir vorgenommen - nehme ich auch da die Inhaltsstoffe näher unter die Lupe!

Auf den Bild trage ich Astor Perfect Stay Gel shine 501 Never to Lat(t)e. Es ist wie in dem verlinkten Blog beschrieben ... den Farbton mag ich vor allem bei Kunstlicht oder im nicht zu hellen Raum. Bei grellem Tageslicht gefällt mir der Farbton weniger gut, da erinnert er mich an diese Seidenstrumpfhosen früherer Zeiten in diesen typisch strumpfbraunen Farben. ;-) ;-)

Nude-Nagellack zeigte ich schon einmal in diesem Post. Damals war das ein essence-Lack, der mir jedoch von der Konsistenz nicht so gut gefiel. Die Farbe war ähnlich, aber nicht ganz so ideal für mich wie diese.

Was übrigens die auf dem Foto zu sehende Vase betrifft ... die erlebt demnächst eine Renaissance ganz in Weiß. :-) Ich mag ja dieses spezielle Braun gar nicht, aber in weiß stelle ich sie mir phantastisch vor, dazu ein wenig Grün und eine rote Blüte! Vielleicht ein Weihnachtsstern oder eine rote Rose ... :-) Paßt perfekt in die Vorweihnachtszeit. - So kann man auch aus alten Sachen was ganz Neues machen.

Wenn die Vase in Weiss erstrahlt, werde ich sie hier nochmals vorstellen!

Die Free-Clipart-Schleifen (PNG-Bows) sind von hier!

Und diese schönen Schriftarten (Fonts) fand ich über Pinterest. Für tolle neue Fonts bin ich immer zu haben. :-)

Einen angenehmen Abend noch
Eure



Kommentare:

  1. Hallo Sara,

    die Vase gefällt mir auch in braun sehr sehr gut.
    Ich bin auch gespannt, wie sie in Braun wirkt.

    Grüßle Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sara,

    deine Tipps sind sicher gut.
    Ich kann es nicht beurteilen, weil ich nicht viel von Kosmetik verstehe.

    Einen guten Abend wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sara,
    Momentan trage ich gerade wieder einen Shellac, der ziemlich lange hält, in Pastdellrosa. Die Nudetöne stehen mir überhaupt nicht.
    Falls du mal Schriftarten zum Downloaden brauchst, kann ich dir diese Seite empfehlen:

    http://www.dafont.com/de/

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Den habe ich noch nie ausprobiert, liebe Sabine, muß ich auch mal versuchen, wenn der länger hält. Denn bei mir trägt der Nagellack schnell Schäden davon, da ich ziemlich viel mit den Händen arbeite. Nude ist auch nicht wirklich meins, so ganz glücklich bin ich daher damit auch nicht, aber ich bin nun wieder darauf reingefallen. Das Licht in der Parfümerie ist auch so speziell an den Nagellackständern, dann wirken diese Töne ganz anders an den Nägeln. ;-)

    Also Schriftarten habe ich hier im Blog unter dem Label Fonts so Einige, da müßte auch dafont dabei sein. Auf mener Festplatte lagern wohl einige Hundert. ;-) Ich arbeite ja sehr viel damit, nicht nur im Blog.
    Danke und liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sara, die Vase kann ich mir sehr gut in weiß vorstellen. Das sieht dann bestimmt toll aus!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer sehr über jede Zeile. Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥