Donnerstag, 19. September 2013

These old Shoes ~~~



Wenn Schuhe Geschichten erzählen . . .

das fiel mir zu diesem Stilleben so ein, als ich es entdeckte und mit dem Handy fotografierte.
Wer wohl ihr Besitzer war ... und warum er sie verlassen hat bzw. sie ihn ??. . . 

Erinnert doch irgendwie an diesen Post, findet Ihr nicht auch?





Fonts Made With B, McGarey, Mia's Scribblings


Und auch bei mir ging es heute um Schuhe ... hier probiere ich gerade ein paar Pumps, ob sie noch passen, da ich sie demnächst mit auf eine kurze Reise nehmen möchte.

Mein Foto ist natürlich gegen ~diese Fotos~ nichts ;-) Zumal ich selbst ohnehin nicht gern im Mittelpunkt stehe.  Habe ich Euch eigentlich schon erzählt, daß ich dieses Industrie-Ambiente verlassener Fabriken, Lofts usw. liebe?  Und ganz toll finde ich auch Annas Bilder vom "Crazy House" - schaut mal hier - die hatte ich auch schon in meinem Blog! Steht doch dieses "verrückte" Haus in meiner Heimatstadt ganz in meiner Nähe! :-)




Habt herzlichsten Dank für Eure lieben Zeilen zu meinem vorigen Post. Ich werde Euch reihrund noch besuchen.

Herzlichst
Eure



Kommentare:

  1. Liebe Sara,

    mit guten Eindrücken von dir gehe ich gleich ins
    Bett.

    Eine gute Nacht wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. These boots are made for walking , naja zumindest bevor ihr Besitzer sie zurückgelassen hat .
    Falls dich deine Schuhe drücken , schlüpf mit feuchten Socken rein & trage sie im Haus , bis die Socken trocken sind ... dann sollten auch die Schuhe wieder passen .
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muß ich mal ausprobieren, liebe Christine. Sie drücken aber nicht. Wenn man allerdings Stunden damit läuft, kann das schon einmal passieren. Sonst trage ich allerdings Flachtreter - im Alltag.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  3. Liebe Sara, hihi, die Schuhe hättest du so bei mir aufnehmen können. Meine sehen auch immer so aus. Lofts finde ich manchmal sehr schön, aber so alte Industriegebäude, nee da kann ich mich nicht mehr erwärmen. Bin so aufgewachsen, da ist man froh über das grün.
    Ganz liebe Grüße und dir und deinen Lieben ein wundervolles Wochenende!
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaub' ich Dir gern, liebe Angie. Ich mag's auch nur für coole Fotos.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  4. Lass mal einen lieben Gruß hier und finde deine Hose schick, das Rizzi Haus ist mir bestens beekannt, bin oft in BS in den Arkaden :-)))
    Pause wegen Rückenbeschwerden, also langes Sitzen ist schmerzlich.

    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße von Mathilda ♥ ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Mathilda!
      Oh, dann wohnst Du in der Nähe? Wir würden uns aber dort wohl kaum begegnen, weil ich dieses Ambiente eher meide. Ist mir zu viel Gewühl dort und die Luft in diesen Glastempeln mag ich auch nicht so.
      Das mit dem Sitzen kenne ich nur zu gut. Meine HWS macht schon bei kürzeren Sessions Beschwerden, deshalb halte ich das Ganze seit Längerem in Grenzen.
      Gute Besserung wünsche ich Dir und schön, daß Du vorbeigeschaut hast!

      Alles Liebe und auch Dir ein schönes Wochenende
      Sara

      Löschen
  5. Coole Bilder:)
    Vielen Dank liebe Sara für Deine Kommentare:))
    Es hat mich gefreut:))
    Lg aus Braunschweig- Anna

    AntwortenLöschen
  6. Hej Sara,
    irgendwie machte mich das Bild mit den verlassenen Schuhen traurig!
    Weiß nicht wieso!
    Es ist nicht mein Lütter, habe ich über *What´s App* von einer Kollegin bekommen!
    Aber er ist schon süß!
    Ich mag ja diesen Schnick Schnack auf meinem Blog!
    Naja und die fliegenden Hexen spiegeln mich ein wenig wieder ;-)))
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Sara,
    hmmm....ich denke auch bei vielen Sachen die so manches Mal auf der Straße so rumstehen,welche Geschichten sich dahinter verstecken.
    Und bei den Schuhen...habe ich auch wie die liebe Lotta ein komisches Gefühl.Ich finde es sieht so aus,als wenn die Person,etwas hinter sich lassen möchte.Kann es nicht so richtig erklären,aber ich denke du weisst wie ich es meine.
    Ich suche zu vielem was ich entdecke eine Geschichte und ganz besonders zu alten verlassenen Häusern.
    Hab einen sehr schönen gemütlichen Abend,
    mi´t gaaanz lieben Grüßen,
    Diana
    Vielen lieben Dank für deine lieben Zeilen...habe mich sehr gefreut.

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer sehr über jede Zeile. Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥