Dienstag, 23. Juli 2013

Sommerzeit - Geburtstagszeit




Wie ich im Waldgarten schon schrieb . . . Juli und August sind für uns Feier-Monate. Ein Geburtstag reiht sich an den nächsten. Eine wunderschöne Zeit!

Dieses ist ein Doppel-Geburtstag von Papa und Sohn . . . und das wird natürlich doppelt, sogar dreifach, gefeiert :-) - Für meinen lieben Mann ist es ein runder Geburtstag mit entsprechend vielen Kerzen dieses Mal . . .

Vorneweg habe ich ein Bild von einem  angebissenen Macaron gewählt *lach* - diese sind allzu lecker. Es gibt sie bei uns in einem speziellen Café. Ich selbst versuche es erst gar nicht! Wozu, wenn andere das viel besser können, meine Zeit dafür vergeuden ... Diese sind ganz anders als die, die ich Euch damals zeigte ...

Der goldige Nagellack ist übrigens Nagellack P2 Color Victim 789 bloggers' choice. Ich mag diese Farbe sehr, denn sie glitzert im hellen Sonnenlicht ganz besonders schön. Eine richtige Sommerfarbe! - Sogar meinem Mann gefiel dieser Nagellack einmal so richtig gut, er fand ihn "niedlich" und das besagt wirklich alles! :-)

Oft trage ich jedoch meine Fingernägel pur, wie Ihr sicher immer wieder auf den verschiedenen Fotos - besonders im Waldgarten-Blog seht!

Geburtstagsblümchen für meinen Mann - Rosen-Farbvielfalt - so bunt wie das Leben . . . 

 Fonts HwTeje + JulesLove


Im Hintergrund sind einige der zahlreichen Teelichter zu sehen, farblich passend zu den Rosen . . . außerdem ein im Garten gepflückter Mini-Strauß für meinen Sohn. Viel blüht derzeit ja leider nicht. Alles vedorrt bei der Hitze - selbst die Rosen wollen nicht mehr blühen ;-) Und das, obwohl ich mehrmals täglich bewässere ...


Bei den herrschenden Temperaturen konnte man für die vielen  Kerzen nur ein Metalltablett verwenden und wir mußten sie auch bald wieder ausblasen, es wurde einfach zu heiss! ;-)

In dem goldenen Umschlag - bevor Ihr lange herumrätselt - sind Tickets für eine schöne Abendveranstaltung, die ich meinem Mann geschenkt habe. Zu gegebener Zeit werde ich sicher darüber berichten und Fotos posten . . .

Die Torte aus dem obigen Café war ein Gedicht! Dieses ist eine Chili-Schoko-Kirsch-Torte mit zarten Goldpuder bestäubt und einem eleganten Schoko-Bogen obenauf - ein richtiges Kunstwerk, das selbst beim Transport nicht zerbrach.



Hier seht Ihr den Schoko-Bogen noch einmal von Nahem und erkennt vielleicht auch den Goldstaub deutlicher. . .



Von den Macarons nahm ich nur eines - denn ich will schließlich nicht in die Hüftgold-Liga eingehen - da bin ich sehr eitel!  Bzw. sind mir meine Gesundheit und tägliches Wohlbefinden denn doch wichtiger ... aber eines reicht schließlich auch, denn sie sind überaus gehaltvoll! Selbst mein Sohn mochte nur eines davon kosten. Ein Genuss in Maßen und ohne Reue sozusagen . . .



Und mein Sohn tut sich an einer Trüffel-Torte gütlich . . .
Gefeiert wird eigentlich erst am Wochenende - das war nur der Vorgeschmack. Dann gibt es eine schöne Gartenparty, so denn das Wetter mitspielt. Vielleicht hole ich dann einmal wieder meine antiken Lampions hervor . . .



Nun kommen die angekündigten Flohmarkt-Bilder eben ein wenig später . . .

Habt noch einen schönen Abend, Ihr Lieben und bis ganz bald wieder

Eure



PS:
Vielleicht schaut Ihr mal, ob Ihr meinen Blog aus Eurer Seitenleiste herausgenommen hattet, während er geschlossen war - sollte das so sein, würde ich Euch gern bitten, ihn wieder aufzunehmen, denn sonst bekommt Ihr womöglich nicht mit, wenn es neue Posts von mir gibt! Herzlichen Dank!

Kommentare:

  1. Liebe Sara,

    dann gratuliere ich zum Doppelgeburtstag.
    Das habe ich im Waldgarten nicht festgestellt.
    Alles Gute Vater und Sohn für das neue Lebensjahr.

    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. den Geburtstagskinder alles gute und ein glückliches neues Jahr, feiert schön mit so tollen Kuchen und Blumenschmuck!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Heute sende ich besonders herzliche Grüße für die Geburtstags"Kinder". Mögen sie ein glückliches, gesundes, fröhliches und erfolgreiches neues Lebensjahr haben.

    Allerbeste Sonnengrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Alles Gute den Geburtstagskindern und schöne Fotos zeigst du, aber einfach zu lecker und dann zu so später Stunde, da bekommt man ja schon beim Hingucken Hüftgold und da bin ich auch eitel, aber es kommt trotzdem.
    Bei uns ist da ganze Jahr mit Geburtstagen in der Familie ausgefüllt, nur der August ist frei, da hat niemand.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sara,
    dann gratuliere ich noch nachtraglich Vater und Sohn. Ist doch schoener im Sommer den Geburtstag zu feiern, als mitten im Winter. Aber darueber hat man selber keine Kontrolle, wann und wo man in die Welt gesetzt wird und die Eltern kann man sich auch nicht aussuchen. :)

    Dank Dir fuer Deinen Beitrag auf meinen Facebookseiten. Ich habe uebrigens auch einen Blog, wo ich deutschsprachig schreibe, wie Du feststellen kannst.
    Liebe Gruess aus dem recht warmen Nordwest Arkansas, Karl-Heinz.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, lieber Karl-Heinz.
      Dir habe ich auch schon auf Deinem Blog geschrieben und Deine Blogs kenne ich schon sehr lange, auch wenn ich nicht immer kommentieren kann.

      Liebe Grüße auch noch einmal hier
      Sara

      Löschen
  6. Liebe Sara,
    ich schicke sehr herzliche Geburtstagsgrüße Deinen beiden Männern und wünsche viel Glück, Gesundheit und Lebensfreude.
    So viele Leckereien auf einmal -hab' mir von allem ein klitzekleines Stück gemopst *lach*

    Ja, Du hast recht, Dein Herz und Leben war irgendwie verschwunden -nicht erreichbar - unauffindbar in den unendlichen Weiten...
    Aber jetzt bist Du wieder da und ich freue mich darüber. Nehme Deinen Link gerne wieder in meine Sidebar.

    herzlichst Traudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke auch Dir, liebe Traudi! Ich leite es noch weiter.
      Mein Blog war allerdings die ganze Zeit auch auf meinen beiden Profilen verlinkt, die ja - wenn ich kommentiere - immer als Link bei dem Kommentar erscheinen - so:

      Profil 1: http://www.blogger.com/profile/00203878153680941547

      Profil 2: http://www.blogger.com/profile/15970139235219153018

      Du bräuchtest also nur den Link meines Kommentares anzuklicken und schon hast Du meinen Blog wieder (wenn er einmal nicht zu "sehen" ist).

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
    2. dankeschön, liebe Sara

      auch ich würde mich sehr darüber freuen, wenn Du meinen Drosselgarten wieder in Deine Sidebar aufnehmen würdest
      ;-))))

      auch mein 'Geheimer Garten' ist wieder geöffnet http://mein-geheimer-garten.blogspot.de/


      sonnige Grüße zu Dir
      Traudi

      Löschen
    3. Das war mir gar nicht bewußt, liebe Traudi - aber schau' mal hier - dort habe ich meine sämtlichen Blogs verlinkt. Mühevoll picke ich nun dort alle Blogs, mit denen ich häufiger in Verbindung stehe, da wieder heraus und integriere sie in diesem Blog

      http://herz-und-leben-blogliste.blogspot.de/

      Jedenfalls habe ich Deinen Drosselgarten jetzt hier wieder verlinkt - im Waldgartenblog müßte der andere Blog von Dir verlinkt sei.

      Liebe Wochenendgrüße
      Sara

      Löschen
  7. OOOHHH, von der Trüffeltorte kannst du mal was rumbringen *lach*! Ich gratuliere auch noch nachträglich Vater und Sohn! Die bunten Rosen für Schatzi, tolle Idee!
    Ganz liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Angie ... ja, bunt wie das Leben ....

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  8. Liebe Sara, Geburtstagsfeierlichkeiten sind ja immer etwas Schönes. Wir Frauen machen uns gerne die Mühe und decken den Tisch hübsch, ... auch mit gekaufter Torte lässt es sich gut feiern! Den Macaron hast Du toll fotografiert! Ich bin auch Nagellackfan, trage ihn aber nur zu besonderen Gelegenheiten.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch, liebe Marita. Hätte schon keine Zeit, den Lack ständig abzulackieren. Außerdem bin ich bei der Maniküre sehr pingelig und das dauert dann. ;-)
      Danke und liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  9. Und jetzt mache ich es mir aus Zeitgründen einfach und sage allen anderen, denen ich ohnehin schon auf ihren Blogs gedankt habe, auch noch einmal meinen allerherzlichsten Dank im Namen meiner Lieben!
    Alles Liebe
    Eure
    Sara

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer sehr über jede Zeile. Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥