Montag, 11. Februar 2013

Mit dem NDR live dabei . . .




Ihr Lieben,
mit dem NDR war ich live dabei . .  .
beim Braunschweiger Karneval - dem größten in Norddeutschland!




Den Braunschweiger Karnevals-Umzug von Sonntag könnt Ihr hier anschauen! Und Teil 2 gibt es hier. Vielleicht entdeckt Ihr mich ja auch irgendwo *zwinker*.


 
Daß es sehr, bitter-kalt war, kann man vielleicht anhand mancher Bilder erkennen. Gefühlt waren es jedenfalls -10 Grad . . .  und so einige Mütter hatten alle Hände voll zu tun, ihre Funkenmariechen-Kleinen hastig in wollene Beinwärmer zu kleiden . . .

Aber jetzt lass' ich einfach die Bilder sprechen . . . 


















Einige wenige Masken wirkten wie dem Venezianischen Karneval entsprungen . . . Einfach wundervoll!









Vor der Komödie am Altstadtmarkt





Till, ein Braunschweiger Wahrzeichen, darf nicht fehlen ...



Oder die Okergirls . . .




Der Moment des Kamelle-Fangens im Bild  . . . gar nicht so leicht festzuhalten . . .














Vor dem Braunschweiger "Schloss"




Vor dem Schloss war wohl am meisten los - hier war kaum ein Durchkommen.








Tja, die gute alte Glühbirne . . . da wurden wir schön übers Ohr gehauen! Jedenfalls die, die den neuen bedenkenlos folgten . . .











Die besten Logenplätze . . .





 H E L A U U U U  ! ! !





Und ich könnte Euch noch so viele Bilder zeigen  . . . aber irgendwann muß einmal Ende sein . . .



Ich hoffe, Euch hat dieser kleine Karnevals-Rundgang gefallen und
 ich verabschiede mich für heute mit herzlichen Grüßen




PS: Karnevalsmuffel lesen bitte hier nicht mit!
Ich bin auch kein ausgesprochener Karnevals-Fan, aber ich habe die Fotos trotzdem sehr gern gemacht! Und freue mich an dem 
   
Graphic von hier


Kommentare:

  1. Liebe Sara,

    mir macht es auch Freude, wenn andere fröhlich
    sind. - Du hast alles wunderschön festgehalten.
    Das betrachte ich mir gern.

    Viel Frohsinn wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sara,
    tolle Bilder hast Du gemacht :O)
    Das letzte Bild erinnert schon ein wenig an morgen, den Aschermittwoch.....;O)Tolle Aufnahme!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oi... oder Hallo!
      Deine Bilder sind sehr schön und haben mich sehr gefallen.
      So habe ich, hier aus Brasil, eine Ahnung wie es bei Euch ist.
      Soooooooooo ganz anders als bei uns!!!
      Sehr schön!!
      Lieb Grüsse, Roseli

      Löschen
  4. Oh, was mache ich da! Ich bin ja eigentlich auch ein Karnevals- bzw. Faschingsmuffel und dürfte da eigentlich gar nicht mitlesen *gg*. Aber ein bisschen bin ich schon bekehrt, war auf einem Kinderfasching, und es hat mir gefallen :-)
    Danke für die schöne Bilderserie, liebe Sara. Die bunten Verkleidungen haben mir gut gefallen. Das kleine Mädel im Funkenmariechenkostüm hat wohl trotz der Beinwärmer gefroren - oberhalb der Beinwärmer zog die kalte Luft sicher bis oben hoch - brrrrr! Das Venezianische Kostüm ist sehr schön, das würde mir auch gefallen.
    Wegen der Glühlampe und der Quecksilberhaltigen Energiesparlampen sind wir dazu übergegangen, nach und nach auf LED-Lampen umzustellen. Erst vor Kurzem haben wir mehrere davon gekauft. Eine hängt oben im Gang, drei Mal je drei Watt, also nur neun Watt insgesamt, aber super hell! LED-Lampen sollen auch eine sehr lange Haltbarkeit haben.
    Wegen Deines Kommentars bei mir setze ich die Antwort nochmal hier rein, dann musst Du nicht nochmal dort nachschauen:

    Ja, die Schwaben haben sehr eigene und nett klingende Begriffe. Ich mag die Schwäbische Sprache.
    Ja, ich liebe es auch, darauf zu warten, welche Überraschungen noch in dem Garten zu Tage treten. Du hast ja in den Garten einiges eingepflanzt. Da heißt es nur warten, was überlebt hat, wie Du schreibst.
    Da warte ich jedes Jahr aufs Neue. Letztes Jahr hat es mir im Winter zwei Rosen erfroren. Letzten Winter hat es allerdings bei vielen Leuten einiges erfroren. Aber es ärgert mich doch. Vielleicht hätte ich durch besseren Winterschutz einiges retten können.

    Liebe Grüße zur Nacht, Irmgard

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer sehr über jede Zeile. Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥