Samstag, 5. Januar 2013

baked Bears. . . und was wir gespielt haben . . .



Das selbe Rezept wie von hier!
Denn auch große Söhne mögen manchmal kleine Bären ... :-)





Ja, was wir damals gespielt haben, als ich noch Kind war . . .


Himmel und Hölle, Fangen, Bogenschießen, Stelzenlauf, eine Zwille bauen (doch damit keine Vögel abschießen, wie manche bösen Buben das taten!) Oder all die Fang- und Versteck- und Reigenspiele. Das war überhaupt mit das Schönste. Macht man das heute überhaupt noch? Gemeinschaftlichkeit, etwas, das wieder viel mehr gepflegt werden sollte und schon in kleinen Kindern überhaupt angelegt werden muß! Seilspringen, Gummitwist - wer bis zur Hüfte kam, war top. Problemlos war mir das damals gelungen ...
Spannenlanger Hansel, Rote Kirschen eß' ich gern ...Galgenmännchen, Ich sehe was, was Du nicht siehst ...Murmelspiele, Räuber und Gendarm ...


Und auch das Basteln mit Naturmaterialien kam nie zu  kurz - zum Beispiel diese geschnitzten Stäbe - die haben meine Jungs schon damals mit Freude gebastelt. Haselnußstecken eignen sich gut dazu. Irgendwo liegt, glaub' ich, sogar noch so ein Stöckchen herum. Die halten ja ewig. ;-)

Oder die Gänseblümchenkränze oder -ketten. Den ersten hab' ich für eine Braut gewunden - das sind Erinnerungen ...

Und das alles ist nachzulesen in dem Buch Alte Kinderspiele, von dem ich noch eine ältere Ausgabe besitze, die aber bald hierhin wandert.

Ihr seht, vieles ist schon einmal dagewesen und keineswegs eine neue Erfindung.

Nur hier ein bißchen dran gedreht, dort ein wenig von der alten Patina abgekratzt und schon schaut es so aus, als wäre etwas ganz neu entstanden. ;-)

Und in einem "verspielten Anfall" habe ich meine facettierten bunten Glas-Kristalle an meinen Leuchter im Wohnzimmer gehängt. Obwohl das eigentlich erst zum Sommer hin Sinn macht, denn dann bricht sich das Sonnenlicht so wunderbar darin.





Zwischen den Jahren und kurz danach entsinnt man sich eben so mancherlei  und dazu gehören eben auch die alten Spiele, auf die ich jetzt wieder -  auch durch mein oben verlinktes Buch - stieß.

Und nun sage ich wieder von Herzen Danke für Eure so netten Kommentare, über die ich mich wieder sehr gefreut habe.
Habt noch einen schönen Sonntag!
Eure



1 Kommentar:

  1. Oh, das ist was für mich und meine Knuffelbären... ..Baked Bears *lach* .....
    Ich wünsch Dir einen Guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen


*¨¨* ♥♥~♥ Vielen ♥♥lichen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich immer sehr über jede Zeile. Jeder Deiner Sätze ist Inspiration und Erbauung für mich. Herzlichst 【ツ】 *¨¨* ♥♥~♥